MTB-O WM Bronze für Paul Grün

15.08.2017, mit Fotogalerie

MTB-O WM Bronze für Paul Grün

Bei der im August in Frankreich ausgetragenen Mountainbike-Orienteering Senioren Weltmeisterschaft konnte  Paul Grün im Sprintbewerb den 3. Platz erreichen.

 

Der am Universitätscampus von Orleans ausgetragene Eröffnungsbewerb (Sprint) bestand aus einem Wechsel von Wiesenflächen und Gebäudekomplexen. Ein Orientierungsfehler im Mittelteil kostete möglicherweise die Silbermedaille. Gold war außer Reichweite.

Beim Folgebewerb, der Mitteldistanz, verlor Paul nach einer kleinen Kollision die elektronische Registriereinheit und musste aufgeben.

Beim Abschlussbewerb über die Langdistanz (rund 33 Fahrkilometer auf Waldwegen) ging es im relative flachen Wald sehr flott dahin und auch die Zeitabstände waren gering. Hier belegte Paul  den 25. Platz von 32 Startern aus 16 Nationen.

 

Nach Silber 2014 in Polen die 2. WM Medaille  für Paul Grün.